Barrierefreie Strände in Alicante

Barrierefreie Strände in Alicante

Die Stadt Alicante bietet vom 1. Juli bis 6. September barrierefreie Strände mit Freizeit­ und Lernbereichen für Menschen mit psychischen Behinderungen und Badebegleitung für Körperbehinderte.

Die barrierefreien Bereiche befinden sich am Playa de San Juan, am Playa del Postiguet und am Playa de Saladar­Urbanova.

Freizeitbezogener Sozialservice

• Unterstützung beim Baden für Personen mit reduzierter Mobilität: Montag bis Sonntag, 10:30

bis 18:00 Uhr

• Freizeit­ und Lernbereich für Personen mit psychischen Behinderungen: Montag bis Sonntag,

10:30 bis 18:00 Uhr

• Kostenloser Service

• Die Freizeit­ und Lernbereiche sind wegen ihrer Beschaffenheit wochenweise

verfügbar.

 

Standorte

• Playa de San Juan, vor dem Tourismusbüro

• Playa del Postiguet, im Bereich Playa del Cocó / ehemaliger Bahnhof „Estación de la Marina“

• Playa Saladares­Urbanova, vor der Rote­Kreuz­Station Ausstattung

• Schattenbereich, Toilette, Dusche und Umkleide

• Behindertengerechte Parkplätze

Ziele

• Verschnaufpause für Eltern und Betreuer

• Freizeitgestaltung mit erlebnisreichen Aktivitäten, die den Benutzern positive Inhalte und Werte vermitteln.

• Unterstützung für die Benutzer, um mit dem Meer interagieren und von dessen Ressourcen und Vorzügen profitieren zu können.

• Soziale Integration

• Pädagogische Brücke zur Arbeit in den Bildungsstätten, die in den Sommermonaten unterbrochen wird.

Playa de San Juan

Playa de San Juan. Área accesible.

Playa Postiguet

Playa Postiguet. Zona accesible.

Playa Urbanova

Playa Urbanova. Zona accesible.