Palacio El Portalet

Lab15

El PORTALET

Der Palacio El Portalet wurde in der Mitte des 18. Jahrhunderts erbaut. Sein Name leitet sich aus seinem Standort an der Ecke zwischen der Straße Labradores und der früher als Portalet de Capuchinas bekannten Straße, der heutigen Santo Tomás ab, deren Bezeichnung auf eine Tür am Ende der Straße zurückgeht. Sie führte durch die an der Rambla stehende Stadtmauer direkt zum Kapuzinerkloster.

Der heutige Palast ist das Ergebnis zahlreicher Umbauten, die von seinen Bewohnern in den letzten dreihundert Jahren durchgeführt wurden. Er zeigt sich gegenwärtig als lebender Zeitzeuge der Stadtgeschichte Alicantes. Im 19. Jahrhundert wurde ein Teil des Gebäudes von der Familie Maisonnave-O’Connor verwaltet. Ende des 19. Jahrhunderts befanden sich hier der Sitz der Philharmonischen Gesellschaft, der Republikanischen Partei und der Redaktion der Parteizeitschrift La Federación.

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts war im Gebäude der Montepío Mercantil Provincial de Alicante untergebracht, dem auch die wunderbare Innenraumgestaltung der Sala Noble zu verdanken ist. Dort wurden von der Gesellschaft häufig Wohltätigkeitsveranstaltungen ausgerichtet und Vorträge gehalten. Unter der Leitung dieser Organisation fanden in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts die wichtigsten Umbauten der Innenräume der Villa statt; ferner wurde die oberste Etage hinzugefügt.

Die kürzlich erfolgten Renovierungsarbeiten ermöglichten die Wiederherstellung des Gebäudes in seiner ganzen Pracht. Drei seiner Säle werden als Museum genutzt. Im Ausstellungsraum im Erdgeschoss befindet sich das Informationszentrum über das Gebäude selbst, im Zwischengeschoss ist die Spanische Gitarrensammlung Romanillos-Harris untergebracht und schließlich lässt sich in einem weiteren Zwischengeschoss die Ausstellung „Alicante Monumental de la Vila Nova a la Vila Vella“, die durch sieben historische Gebäude und damit durch die gesamte Altstadt führt, besuchen. Allein die Beletage ist an sich schon von großem Interesse.

Abgesehen von der Bedeutung des Gebäudes selbst, werden in der Sala Noble sowie im Saal in der dritten Etage und auf dem Dach regelmäßig und außerhalb des Programms bedeutende kulturelle, der Verbreitung dienende und gesellschaftliche Veranstaltungen abgehalten.

Zeitpläne

  • Montag: Geschlossen
  • Dienstag: 18:00 bis 20:00 Uhr
  • Mittwoch bis Samstag: von 10:30 bis 14:00 Uhr und 18:00 bis 21:00 Uhr
  • Sonn- und Feiertage: von 10:30 bis 14:00 Uhr
  • kostenloser

Adresse

Calle Labradores 15.  Alicante  03002 

Phone: (+34) 965 555 480

CALLE LABRADORES 15, ALICANTE

Palacio El Portalet

Dirección: Calle Labradores, nº15 03002 Alicante

Teléfono: 965555480

%d Bloggern gefällt das: