Barrierefreie Strände in Alicante

 

In den Sommermonaten (Vom 1. Juli bis 15. September) bietet die Stadt Alicante einen Service für barrierefreie Strände. Die an den Stränden von Alicante verfügbaren Leistungen sind für Personengruppen mit unterschiedlichen Behinderungen vorgesehen.

Die barrierefreien Strandabschnitte befinden sich an den Stränden San Juan, Postiguet und Saladares-Urbanova, und ab Juli 2021 auch auf der Insel Tabarca.

Zeitplan 2022

  • Aufmerksamkeit für das Badezimmer für Personen mit eingeschränkter Mobilität: Montag bis Sonntag von 10:00 bis 18:00 Uhr.
  • Freizeitpädagogischer Dienst für Menschen mit funktionaler, intellektueller und/oder sensorischer Diversität: 10:00 bis 16:00 Uhr, Montag bis Samstag
  • Vorregistrierung ist obligatorisch

Die Ausstattung

  • Schattige Bereiche mit besonders breiter Zugangsrampe, barrierefreie Toiletten, Duschen und Umkleidekabinen.
  • Behindertenparkplätze
  • Mitarbeiter mit langjähriger Erfahrung im Umgang mit diesen Personengruppen.

Informationen und Buchungen

Für den spielpädagogischen Bereich ist eine Voranmeldung erforderlich.

Telefonservice und Reservierungen:

Postiguet Strand: Tel (+34) 689 598 208
San Juan Beach: Tel. (+34) 608 195 922
Urbanova Strand: Tel. (+34) 679279942
Insel Tabarca: Tel. (+34) 672 09 98 25

Auch Aufmerksamkeit in den Bereichen selbst.

Ziele

  • Eltern und Betreuern wird eine kurze Erholungspause ermöglicht.
  • Die Erbringung der erforderlichen Unterstützung, damit die Gäste mit dem Meer in Berührung kommen und dessen Ressourcen und Vorteile genießen können.
  • Soziale Einbindung
  • Es soll die notwendige Unterstützung angeboten werden, damit alle Bürger, Einwohner und Urlauber, unabhängig von ihrer motorischen oder geistigen Leistungsfähigkeit, den Aufenthalt an unseren Stränden genießen können.

Standorte

  • Strand San Juan: Eingang Nummer 10, vor dem Fremdenverkehrsbüro.
  • Strand el Postiguet: Eingang Nummer 13, im Bereich Playa del Cocó – Bahnhof „Estación de la Marina“.
  • Strand Saladares-­Urbanova: Eingang Nummer 6, vor der erste Hilfe Station.
  • Strand von Tabarca Island.

Parking zugänglich

  • Strand San Juan: neben dem Zugang Nr. 10, vor der Touristeninformation.
  • Strand Postiguet: neben dem Zugang Nr. 13, im Bereich Cocó-Estación de la Marina.
  • Strand Saladares-Urbanova: wenige Meter vom Zugang Nr. 6 entfernt, gegenüber der Rettungswache.

Barrierefreie Strandabschnitte

An allen zugänglichen Strandbereichen werden zwei Arten von Dienstleistungen kostenlos angeboten:

  • Ein organisiertes pädagogisches Freizeitangebot für Menschen mit geistiger Behinderung. Es finden spezielle pädagogische Workshops mit geschultem Personal für Menschen aller Altersgruppen statt.
  • Begleitung und Hilfe beim Schwimmen für Menschen mit eingeschränkter Mobilität. Die Nutzung von Gehhilfen und amphibischen Schwimmbad-Rollstühlen ist vorgesehen.

Die genannten Dienstleistungen sind gebührenfrei.

iBEACH

APP, Informationen zum Zustand der Strände , die Sonneneinstrahlung oder das Vorhandensein von Quallen zu erfahren

Fotogalerie