Zentralmarkthalle

Dieses Gebäude mit Elementen des Jugendstils wurde in den Jahren 1911/1912 unter der Leitung von J. Vidal Ramos auf der ehemaligen Stadtmauer aus dem 18. Jahrhundert errichtet. Sein rechteckiger Grundriss mit dem angehängten Rundbau im Südwesten („La Rotonda”), der mit einer halbkugelförmigen Kuppel bedeckt ist, ähnelt dem einer Basilika. Das Gebäude verfügt über zwei Stockwerke. Aufgrund der Hanglage der umliegenden Straßen ist das eine ein Tiefparterre.

Eine große Freitreppe, die von zwei hervorstehenden Gebäudeteilen umsäumt wird und über verschiedene dekorative Elemente verfügt, dominiert die Hauptfassade.

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 07:00 bis 14:30 Uhr.
Samstags und vor Feiertagen: von 07:00 bis 15:00 Uhr.

Wie man hinkommt

Tram: 1-2-3-4 (Mercado)
Bus: Lines 21-22-23-24-06-09-C6

Adresse

Av de Alfonso X El Sabio, 8
03004 Alicante (Spange)

Tel: +34 965 140 841