Basílica de Santa María

Die Konkathedrale San Nicolás

Der Bau der Konkathedrale von San Nicolás begann im Jahr 1600 auf den Mauern eines früheren Bauwerks. Sie wurde im Herrera-Stil der Renaissance errichtet und steht im Herzen der Stadt.

Die Santa María-Basilika

Die Santa María-Basilika ist die älteste Kirche der Stadt. Sie stammt aus dem 14. Jahrhundert und wurde auf den Überresten der größten muslimischen Moschee Alicantes errichtet. Die Kirche besteht aus einem einzigen Schiff ohne Vierung und seitlichen Kapellen zwischen den Strebepfeilern.

Das Kloster von Santa Faz

Das barocke Gebäude steht im gleichnamigen Ortsteil etwa fünf Kilometer vom Stadtzentrum enfernt.

Die Wallfahrtskapelle Santa Cruz

Die Wallfahrtskapelle befindet sich im typischen Stadtviertel Santa Cruz am Hang des Monte Benacantil.

 

Das Augustinerkloster

Im 18. Jahrhundert errichtet, bot das Gebäude zunächst den Jesuiten Obdach. Es steht in der Altstadt und beherbergt das Abbild der Virgen de laSoledad, die älteste Heiligenfigur der Osterprozessionen vonAlicante.

Wallfahrtskirche San Roque

Die Wallfahrtskirche im Viertel San Roque wurde im 16. Jahrhundert errichtet und Ende des 19.Jahrhunderts restauriert.

 

 Edificios Religiosos/ Religiöse Buildings Karte vergrößern

 

Pin It on Pinterest

Share This