Die Burg von Santa Bárbara

Zugangsbeschränkungen aufgrund von COVID-19

Bereiche mit freiem Zugang: Ravelin des Bon Repós und des Baluarte de Santa Ana.

Zugang zum Monumentalkomplex mit kostenloser Online-Reservierung, HIER: https://citaprevia.alicante.es/CitaPrevia/#/pedirCita

Weitere Informationen in den Fremdenverkehrsbüros

  • Tel. 965149219
  • turismo@alicanteturismo.com

 

ÖFFNUNGSZEITEN DER BURG

  • Von Montag bis Sonntag: Von 10.00h bis 19.30h (letzter Zugriff)
  • Die Festung wird am 24., 25. und 31. Dezember sowie am 1. und 6. Januar geschlossen.

ANREISE ÜBER DIE STRAßE: Eingeschränkter Zugriff.
Die höchstzulässigen Maßnahmen für den Zugang von Personenkraftwagen: Länge 8,50 m und Gewicht 6.800 kg. 

 

Auf einer Höhe von 166 Metern erhebt sich auf dem Gipfel des Monte Benacantil eine der größten mittelalterlichen Festungen Spaniens. Hier oben hat der Besucher eine perfekte Sicht auf die Bucht von Alicante. Die Festung steht auf verschiedenen Ebenen und stammt aus drei verschiedenen Epochen: Im höchstgelegenen Abschnitt (La Torreta) befindet sich der Wohnturm (Torre del Homenaje). Außerdem sind hier die ältesten Überreste der Burg zu finden, die größtenteils aus dem 14. Jahrhundert stammen.

Im mittleren Abschnitt befinden sich die wichtigsten Gebäudeteile, die im 16. Jahrhundert errichtet wurden. Diese sind:

• Der Salón Felipe II

• Das Wachhäuschen (Cuerpo de Guardia)

• Der Burghof

• Der Festungswall Baluarte de la Reina.

Der untere Teil der Burg, in dem die Außenschanze Revellín del Bon Repós zu finden ist, stammt aus dem 18. Jahrhundert.

Freier Zugang.

Reiseführer für Kinder zum Schloss Santa Bárbara

Stadtmuseum MUSA

Fullscreen Mode

Öffnungszeiten des ALICANTE CITY MUSEUM (MUSA)

  • Täglich von 10 bis 14.30 Uhr und von 16 bis 20 Uhr.
  • Telefon: +34- 965 152 969

Adresse

Kommende Veranstaltungen im Santa Bárbara Schloss