Die Cookie-Richtlinien

a) Die Verwendung von Cookies und Web Bugs durch die Internetseiten von PATRONATO MUNICIPAL DE TURISMO Y PLAYAS DE ALICANTE
b) Art, Zweck und Funktion von Cookies
c) Wie man Cookies und Web Bugs in den wichtigsten Browsern abschaltet.
d) Was geschieht, wenn Cookies ausgeschaltet wurden

a) Verwendung von Cookies und Web Bugs durch die Internetseiten von PATRONATO MUNICIPAL DE TURISMO Y PLAYAS DE ALICANTE:
Auf den Internetseiten von PATRONATO MUNICIPAL DE TURISMO Y PLAYAS DE ALICANTE werden „Cookies“ und andere ähnliche Instrumente (im Folgenden Cookies) verwendet. Cookies sind Dateien, die über einen Webserver an einen Browser gesendet werden, um die Nutzertätigkeiten auf einer bestimmten Website oder auf allen Websites, Anwendungen und/oder Dienstleistungen der Internetseite von PATRONATO MUNICIPAL DE TURISMO Y PLAYAS DE ALICANTE (im Weiteren, die Dienstleistungen) zu erfassen. Vorrangig besteht der Zweck von Cookies darin, dem Nutzer einen schnelleren Zugriff auf die ausgewählten Dienste zu ermöglichen. Darüber hinaus werden die von den Internetseiten des PATRONATO MUNICIPAL DE TURISMO Y PLAYAS DE ALICANTE- angebotenen Dienstleistungen durch die Cookies individuell angepasst. Dem Benutzer werden Informationen angeboten, die ihn gemäß seiner Servicenutzung interessieren könnten.
Die Internetseiten vom PATRONATO MUNICIPAL DE TURISMO Y PLAYAS DE ALICANTE verwenden Cookies, um die Nutzernavigation so weit wie möglich an persönliche Wünsche anzupassen und zu erleichtern. Cookies sind nur mit einem anonymen Benutzer und seinem Computer verbunden und enthalten keine Hinweise, durch die Rückschlüsse auf die personenbezogenen Daten des Benutzers gezogen werden können. Der Nutzer kann seinen Browser so einrichten, dass er die Installation von Cookies, die von den Internetseiten von PATRONATO MUNICIPAL DE TURISMO Y PLAYAS DE ALICANTE gesendet werden, anzeigt und ablehnt, ohne dass die Zugriffsmöglichkeit des Nutzers auf die Inhalte beeinträchtigt werden. Wir möchten jedoch darauf hinweisen, dass sich die Betriebsqualität der Webseite in jedem Fall verschlechtern kann.
Registrierte Benutzer, die sich anmelden oder eingeloggt sind, können dank der Kombination der in den Cookies gespeicherten Daten mit den zum Zeitpunkt der Registrierung verwendeten personenbezogenen Daten persönlichere und auf ihr Profil ausgerichtete Serviceleistungen in Anspruch nehmen. Die Nutzer gestatten ausdrücklich die Verwendung dieser Informationen zu dem angegebenen Zweck, unbeschadet ihres Rechts, die Verwendung von Cookies abzulehnen oder zu sperren.
Ebenso können die von den Nutzern angeforderten Internetseiten des PATRONATO MUNICIPAL DE TURISMO Y PLAYAS DE ALICANTE das gesamte Serviceangebot des Patronato Municipal de Turismo y Playas de Alicante abrufen, damit Informationen, die dem Geschmack und den Vorlieben jedes Nutzers entsprechen, zur Verfügung gestellt und angeboten werden.
Die Internetseiten des PATRONATO MUNICIPAL DE TURISMO Y PLAYAS DE ALICANTE verwenden auch Web Bugs, kleine, transparente, in E-Mails eingefügte Bilder. Öffnet der Benutzer die E-Mail, wird dieses Bild zusammen mit dem Rest der E-Mail heruntergeladen und ermöglicht die Kenntnis davon, ob eine bestimmte E-Mail geöffnet wurde oder nicht, sowie die IP-Adresse, von der sie heruntergeladen wurde. Diese Information wird auf den Webseiten von PATRONATO MUNICIPAL DE TURISMO Y PLAYAS DE ALICANTE zum Erstellen von Statistiken und Analysen über den E-Mail-Empfang der Nutzer verwendet.
b) Art, Zweck und Funktion von Cookies:
Cookies können je nach Dauer in Sitzungs- oder dauerhafte Cookies unterschieden werden. Die ersten erlöschen, sobald der Benutzer den Browser schließt. Die zweiten verlieren ihre Gültigkeit, sobald der Zweck, für den sie verwendet werden, erfüllt ist (z.B. damit der Nutzer bei den Dienstleistungen der städtischen Tourismusbehörde und der Strände von Alicante ausgewiesen bleibt) oder wenn sie von Hand gelöscht werden. Darüber hinaus lassen sich Cookies je nach Zweck wie folgt unterscheiden:
LEISTUNGSCOOKIES: Dieser Cookie-Typ merkt sich Ihre Einstellungen für die Werkzeuge, die sich in den Dienstleistungen befinden, so dass Sie ihn nicht bei jedem Besuch neu einrichten müssen. In dieser Typenbeschreibung sind beispielsweise die folgenden Aspekte enthalten:
• Lautstärkeeinstelllungen von Videos oder Soundplayern
• Übertragungsgeschwindigkeiten für von Ihrem Browser unterstützten Videos
• Geolokalisierte Elemente sind die, die am besten zum Nutzerstandort passen.
GEOLOKALISIERTE COOKIES: Diese Cookies werden verwendet, um herauszufinden, in welchem Land Sie sich bei Beantragen eines Service befinden. Sie sind völlig anonym und werden nur zur Weiterleitung von Inhalten an Ihren Standort eingesetzt. Dafür wird die Internetseite in der bestgeeigneten aller verfügbaren Sprachen angezeigt.
REGISTRIERUNGSCOOKIES: Registrierungscookies werden erstellt, nachdem sich der Benutzer angemeldet oder nachdem er seine Sitzung geöffnet hat. Sie werden verwendet, um ihn bei den Dienstleistungen mit den folgenden Absichten zu erkennen:
• Zur Aufrechterhaltung der Nutzeridentifizierung, d. h. beim Schließen eines Service bleibt der Nutzer identifiziert, auch wenn Browser oder Computer heruntergefahren wurden. Bei einem erneuten Service-Aufruf wird die Navigation erleichtert; eine neue Identifizierung ist nicht erforderlich. Diese Funktion lässt sich löschen, wenn der Nutzer „Sitzung schließen” anklickt, so dass dieses Cookie gelöscht wird. Beim nächsten Besuch des Service muss sich der Nutzer zur Erkennung anmelden.
• Zur Überprüfung, ob der Nutzer berechtigt ist, auf bestimmte Dienste zuzugreifen, z. B. zur Teilnahmen an einem Wettbewerb oder zum Zugriff auf Verwaltungsbereiche.
Darüber hinaus können einige Dienste Verbindungen zu sozialen Netzwerken wie Facebook oder Twitter nutzen. Sobald sich der Nutzer bei einem Dienst mit Zugangsdaten für ein soziales Netzwerk anmeldet, gestattet er dem sozialen Netzwerk, ein dauerhaftes, sich an seine Daten erinnerndes Cookie zu speichern. Es gewährleistet ihm den Zugriff auf die Dienste bis zum Erlöschen. Der Nutzer kann dieses Cookie löschen und den Zugriff auf die Dienste über soziale Netzwerke durch die Aktualisierung seiner Einstellungen in dem angegebenen sozialen Netzwerk widerrufen.
ANALYTISCHE COOKIES: Bei jedem Nutzerbesuch bei einem Service wird ein analytisches Cookie auf dem Nutzer-Computer durch ein Tool eines externen Anbieters (Omniture, Netscope, Comscore o. Ä., das dieser Liste hinzugefügt werden kann, sollte es sich von den aktuellen unterscheiden) erzeugt. Dieses, nur während des Besuchs generierte Cookie dient zur anonymen Identifizieren bei künftigen Besuchen der Serviceleistungen der Stadtverwaltung für Tourismus und Strände von Alicante. Die damit verfolgten Hauptziele sind:
• Das Ermöglichen der anonymen Identifizierung der navigierenden Nutzer anhand von „Cookies” (identifiziert werden Browser und Geräte, keine Personen) und damit das Feststellen einer ungefähren Besucherzahl und ihrer Verbleibdauer.
• Das anonyme Herausfinden der meistbesuchten und somit interessantesten Inhalte für die Nutzer.
• Festzustellen, ob der zugreifende Nutzer neu ist oder bereits zuvor auf der Seite war.

Wichtig: Solange der Nutzer sich nicht bei einem Service des Patronato Municipal de Turismo y Playas de Alicante registriert, wird das „Cookie“ niemals mit persönlichen, seine Identifizierung ermöglichenden Daten in Verbindung gebracht. Diese Cookies werden nur für statistische Zwecke verwendet, die dazu dienen, das Nutzererlebnis auf der Internetseite zu verbessern.
COOKIES VON DRITTEN: Neben den von den Internetseiten von PATRONATO MUNICIPAL DE TURISMO Y PLAYAS DE ALICANTE in ihren Diensten verwalteten Veröffentlichungen, bieten die Webseiten von PATRONATO MUNICIPAL DE TURISMO Y PLAYAS DE ALICANTE Dienstleistungen über Dritte an. Auf diese Weise dürfen Dritte, die von den Diensten des städtischen Patronats für Tourismus und Strände von Alicante gesendete, von den Nutzer-Browsern stammende Cookies speichern, die von den Navigatoren der Benutzer stammen sowie auf die dort gespeicherten Daten zugreifen.

Die die diese Cookies erstellenden Unternehmen besitzen eigene Datenschutzrichtlinien. Derzeit wird von der Internetseite PATRONATO MUNICIPAL DE TURISMO Y PLAYAS DE ALICANTE die Plattform Google Maps (Google) zur Verwaltung dieses Service genutzt. Weitere Informationen finden Sie unter
http://www.google.com/maps/about/behind-the-scenes/streetview/privacy/
c) Wie man Cookies und Web Bugs in den wichtigsten Browsern abschaltet:
Normalerweise ist es möglich, die Annahme von Cookies über den Browser oder die Annahme von Cookies eines bestimmten Service zu unterbinden.

In allen modernen Browsern ist eine Änderung der Cookie-Einstellungen möglich. Diese Einstellungen finden Sie in der Regel unter „Optionen” oder „Einstellungen” Ihres Browsers. Auch der Browser und der E-Mail-Manager lassen sich einrichten und kostenlose Plug-Ins installieren, um das Herunterladen von Web Bugs beim Öffnen einer E-Mail zu verhindern.
Auf den Internetseiten von PATRONATO MUNICIPAL DE TURISMO Y PLAYAS DE ALICANTE werden den Nutzern Anleitungen für die Schritte zum Zugang auf das Cookie-Konfigurationsmenü und ggf. zum privaten Surfen in den einzelnen Hauptbrowsern gegeben:
• Internet Explorer: Extras -> Internetoptionen -> Datenschutz -> Einstellungen
Weitere Informationen finden Sie bei Microsoft-Support oder in der Browserhilfe.
• Firefox: Extras -> Optionen -> Datenschutz -> Verlauf -> Benutzerdefinierte Einstellungen
Weitere Informationen finden Sie bei Mozilla-Support oder in der Browserhilfe.
• Chrome: Einstellungen -> Erweiterte Optionen anzeigen -> Datenschutz -> Inhaltseinstellungen
Weitere Informationen finden Sie bei Google-Support oder in der Browserhilfe.
• Safari: Einstellungen -> Sicherheit.
Weitere Informationen finden Sie bei Apple-Support oder in der Browserhilfe.

d) Was geschieht, wenn Cookies ausgeschaltet wurden:
Einige Service-Funktionen werden deaktiviert, z.B. das Bestehen der Identifizierung, die im „Warenkorb“ eines E-Commerce-Service befindlichen Einkäufe, der Empfang von an Ihren Standort gerichteten Informationen oder das Ansehen einzelner Videos.
AKTUALISIERUNGEN UND ÄNDERUNGEN DER DATENSCHUTZERKLÄRUNG / COOKIES:
Auf den Internetseiten von PATRONATO MUNICIPAL DE TURISMO Y PLAYAS DE ALICANTE können diese Cookie-Richtlinie je nach gesetzlichen oder behördlichen Aufforderungen oder aufgrund der Anpassung der Richtlinie an die Vorgaben der spanischen Datenschutzbehörde angepasst und geändert werden. Deshalb wird den Nutzern empfohlen, diese regelmäßig aufzurufen. Wesentliche Änderungen der Cookie-Richtlinien werden den registrierten Nutzern entweder über die Internetseite oder per E-Mail mitgeteilt.

Font Resize
Contrast